Online Trading – Profitabel von zu Hause aus traden

Online TradingOnline Trading boomt! Immer mehr Hobby-Trader erwirtschaften damit ein lukratives Nebeneinkommen.

Viele Anfänger traden ohne eine effektive Strategie und scheitern deshalb. Ein kleinerer Prozentsatz macht es richtig durch Aneignung von Fachwissen und strategischen Vorgehen. Wenige traden hauptberuflich und verdienen damit sehr viel Geld.

Was ist Online Trading eigentlich?

Beim Online-Trading kaufst und verkaufst Du Finanzinstrumente wie Aktienanteile, Währungen, Rohstoffe, Futures oder CFDs über das Internet.

Um Finanzinstrumente online zu traden, benötigst du einen PC oder Laptop, eine Internetverbindung und einen Broker mit einer Charting-Software. Für Anfänger ist ein Demokonto mit Echtzeitkursen zum Üben zu empfehlen.

Ist Online Trading Glücksspiel oder erlernbares Handwerk?

Wie lasst sich als Online Trader kontinuierlich Gewinn erwirtschaften?

Wie kannst Du als Anfänger mit Online Trading Geld verdienen?

Das Traden von zu Hause aus ist eine tolle und spannende Beschäftigung. Und ja, Du kannst damit Geld verdienen. Aber warum verlieren viele ihr Geld? Die Antwort: Sie zocken und sind nur halbherzig bei der Sache!

Was solltest Du tun, um zu den Gewinnern zu gehören?

  • Eigne Dir das nötige Wissen an und trade nur mit einer profitablen Strategie
  • Benutze von Anfang an ein kostenloses Demokonto zum üben

Ein kostenloses Demokonto bekommst Du bei diesem Broker. Die Benutzung ist zeitlich unbegrenzt und an keine Bedingungen gebunden. Bei deiner Anmeldung werden Dir 20.000€ virtuelles Geld zum üben gutgeschrieben.

                                                   Trading Geheimnisse >>         +   Kostenloses Demokonto >>

 

Hobby-Trader können nicht reich werden? Nicolas Darvas, professioneller Tänzer und Hobby-Trader, machte aus $6.000 in 18 Monaten über $2.000.000!

Trading Geheimnisse für Einsteiger von Frederic Ebner

Trading Geheimnisse für Einsteiger von Frederic EbnerDer Tradingstarter ist ein Lehrprogramm mit 5 Stunden Video-Material und für Anfänger im Trading-Business konzipiert.

Die Erklärungen sind verständlich, gut nachvollziehbar und werden mit Praxisbeispielen untermauert. Strategien zur Markttechnik, den Charts und den Indikatoren werden anfängertauglich behandelt.

Testergebnis: Was ist positiv?

  • Der Videokurs ist sehr anfängerfreundlich
  • Der Tradingstarter ist praxisorientiert
  • Die Videos haben eine klare Struktur
  • Das Gelernte ist praktisch umsetzbar
  • Geld-zurück-Garantie!

Testergebnis: Was hat mir nicht gefallen?

Das Video auf der Verkaufsseite hat mir nicht gefallen. Der Satz: „Ich will dir einen Trick zeigen, mit dem ich…“ hat mich etwas geärgert. Außerdem ist die Werbung für das Video für meinen Geschmack etwas zu reißerisch.

Nichtsdestotrotz wurde ich vom Inhalt positiv überrascht. Tradingstarter ist ein Produkt mit Mehrwert und für Anfänger im Online Trading sehr zu empfehlen.

Wer ist Frederic Ebner?

Frederic Ebner ist Autor, Unternehmer und Finanzexperte. Als Trader-Coach betreibt er verschiedene Internetportale zum Thema Trading. Über Live-Seminare und Video-Schulungsprogramme bildet er Anfänger und Fortgeschrittene aus.

Fazit zu „Trading Geheimnisse für Einsteiger“

Ist der Videokurs sein Geld wert und kannst Du das Gelernte praktisch umsetzen? Klare Antwort: Zweimal ja.

Wenn Du mit Online Trading Geld verdienen möchtest, solltest Du niemals zocken. Die Börse ist kein Casino, Du musst lernen wie man effektiv tradet. Dazu benötigt man keinen Hochschulabschluss.

Benutze bitte von Anfang an ein kostenloses Demokonto zum Üben. Du wirst sehr schnell viel lernen. Du solltest Du erst nach Wochen (je nach Übungspensum) anfangen mit echtem Geld zu traden.

Ist Online Trading Glücksspiel oder erlernbares Handwerk?

Profitabel traden lernen bedeutet die Wahrscheinlichkeit für Gewinntrades zu erhöhen, Gewinne zu maximieren und Verluste zu minimieren.

Kritiker behaupten häufig, die Kursentwicklung an den Finanzmärkten wären dem Zufall unterworfen oder würden auf zu komplizierten Mechanismen beruhen. Jeder Versuch, mit Kursschwankungen Gewinne zu erzielen, wäre erfolglos.

Das ist falsch!

Mathematische Modelle, aussagekräftige Statistiken und seit Jahren erfolgreiche Trader beweisen das Gegenteil.

Online Trading ist kalkilierbar!

Erfolgreiche Onlinetrader haben kein Glück, sie haben eine konkrete Strategie. Ohne eine Strategie ist ihr Tun dem Zufall unterworfen.

Bevor Du lernst zu gewinnen, musst Du lernen nicht zu verlieren! Das ist nicht schwer. Alleine mit einer extrem einfachen Strategie und Einhalten des Moneymagements senkst Du den Glücksfaktor um etwa 97%.

Börsenkurse bewegen sich nicht zufällig

Die Kurse bilden sich nicht zufällig, sondern bewegen sich im Rahmen erkennbarer Gesetzmäßigkeiten.

Im Online Trading geht es darum, aussagekräftige Konstellationen zu identifizieren und für profitable Trades auszunutzen. Das gelingt nicht bei jedem Trade, wichtig ist genügend profitable Trades zu generieren. Um Kursbewegungen richtig einzuschätzen sind Kenntnisse im Bereich der Technischen Marktanalyse hilfreich.

Wie lässt sich mit Online Trading kontinuierlich Gewinn erwirtschaften?

Um beim Online Trading langfristig dein eingesetztes Kapital zu vegrößern brauchst Du eine funktionierende Handelsstrategie.

Ein klar definiertes Regelwerk produziert Ein- und Ausstiegssignale. Weitere Merkmale einer profitablen Strategie sind Stop-Loss-Limits und ein effektives Risk- und Moneymanagement.

Jede Trading-Strategie basiert entweder auf der Fundamentalanalyse oder der technischen Analyse oder auf einer Mischform.

Technische Analyse

Die technische Analyse (Charttechnik) ist – richtig angewandt – ein wertvolles Hilfsmittel überdurchschnittlich oft zukünftige Kursverläufe zu prognostizieren.

Auf den Kursverlauf wirken einige Faktoren ein. Betriebs- und volkswirtschaftliche Daten, die Psychologie der Marktteilnehmer oder politische Geschehnisse. Der Kursverlauf zeigt sich in Form von Mustern und Trends.

Trends setzen sich solange fort bis sie auf eine Gegenkraft stoßen. Wir kennen den Begriff: „The trend is your friend“. Tatsächlich sind die größten Gewinner an der Börse und im Online Trading jene mit einer Trendfolgestrategie.

Menschlicher Verhaltensweisen führen an der Börse zu immer gleichen und bekannten Reaktionen. Diese bilden im Kurs bestimmte Mustern und Formationen. Im Rahmen der Charttechnik können durch das periodische Auftreten der immer gleichen Grundmuster diese gewinnbringend genutzt werden.

Fundamentalanalyse

Bei der Fundamentalanalyse wird der Marktwert eines Unternehmens aufgrund bestimmter Kennzahlen geprüft. Die Stabilität eines Unternehmens, aber auch die potenzielle Unter- oder Überbewertung haben das Ziel Kursprognosen zu entwickeln.

Einfache Trading Strategie anwenden!

Ist es notwendig beim Online Trading eine hochkomplizierte Strategie anzuwenden? Antwort: Nein.

Kann man mit einer komplizieretn Strategie mehr Gewinn herauskitzeln? Ja, aber nicht sehr viel mehr.

Was ist der Vorteil einer einfachen Strategie? Sie ist einfach, zeitsparend und trotzdem effektiv.

Nutze das Paretoprinzip und das KISS-Prinzip.

Diese beiden Prinzipien lassen sich auf fast alle Bereiche im Leben anwenden. Das Paretoprinzip besagt, dass Du mit 20 Prozent des Gesamtaufwandes 80 Prozent der Ergebnisse erzielst. Das KISS-Prinzip fordert eine möglichst einfache, aber effektive Lösung für ein Problem oder Aufgabe anzustreben.

Mit einer einfachen Online Trading Strategie wirst Du nicht das Maximum erzielen, aber nicht weit davon entfernt sein. Der Vorteil ist die einfache Anwendbarkeit auch für Anfänger und der relativ geringe Zeitaufwand.

 

                                                      Trading Geheimnisse >>         +   Kostenloses Demokonto >>

 

.